Duna College

(Eine internationale Erfahrung)

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Aufzeichnungen

Duna ist ein internationales Hochschuleinstitut in Budapest, Ungarn in dem Herz von Europa. Das Institut wurde gegründet und funktioniert in Assoziierung mit Professoren auf hohem Niveau der Universitäten des ungarisches Staates. Dieser internationalen Campus wurde geg ...

Über Ungarn

Tradition und Modernismus gleichzeitig!

 

Ungarn ist ein wunderschöner Land im Herz von Europa. dieser Land hat sehr großzügiger Bewohner, die richtige Freunde auch der anderer Nationen sind. Man kann in Ungarn sehr nette Freunde finden.

 

Ungarn hat eine lange Historie und sehr viele Sehenswürdigkeiten, die es gemütlich den Besuchern und den Ausländern macht. Die Stadt hat eine reiche, mehr als 100-jährige Vorgeschichte. Mehrere Teile der Stadt wurde als UNESCO-Welterbe registriert, seitdem sie hoch eingeschätzt wegen ihrer speziellen Schönheit und ihres Hintergrundes sind. Leben und Studieren in dieser Stadt bietet eine hochwertige Erfahrung an.

 

Ungarn ist einzigartig. In diesem kleinen Land lebt mehr als 10.5 Millionen Menschen. Das ist ein von der ältesten Länder der Welt. Ungarn befindet sich in der Mitte des Kontinentes Mittel-Europa. Der Land hat eine reiche und vielfältige Historie.

Das ist der Land,

 

•der eine von der schönste Städte der Welt hat: Budapest, “die Perle der Donau”.

•wo man 2000-jährige Roman Ruine und 400-jährige türkische Denkmäler finden kann.

•wo der größte Frischwassersee - Balaton - sich befindet, der natürliches Paradies den Besuchern leistet.

•wo Hunderte von therapeutischen Heilquellen aus der Tiefe emporschießt.

In Budapest, die Haupstadt mit etwa 2 Millionen Bewohnern, findet Platz viele kulturelle Gelegenheite, Vorträge, Ausstellungen und Festivals in dem ganzen Jahr. Die innere Stadt, bei der Pester Seite ist mehr voll. Buda ist auf der Bühne mit panoramischer Sicht über die Stadt. Danke für ihre einzigartige historische Position ist sie reich in Mineralwasserquellen, die Spa heißen. Budapest bietet ein gorßes Nummer von Bädern der Heilung und der Vergnügung. 

Budapest

 

Für ein Student ist Budapest eine von der faszinierendesten Städte der Welt. Sie kombiniert alle Art von Karakterzügen, die eine ausgebildete Erwachsene wünschen würde. 

 

Mit ihrer reichen Historie, die mehrere Reste von verschiedenen ethnischen Gruppen enthält, ist die Stadt begabt mit einer interessanten Mischung von kulturellen Eigenschaften. Die antik Roman Population hat unglaubliche Ruine und Denkmäler gelassen. Während der 14. Jahrhundert war Budapest die Mitte der menschlichen Renaissance und das hat den Bau die Budaer Burg inspiriert. Wegen der 150-jährige türkische Besetzung war es möglich verschiedene Bäder zu bauen. Von 1867 bis 1918 war Ungarn der Teil der österreichisch-ungarische Monarchie. In dieser Zeit hat die Stadt einen Sprung zur Modernisierung gemacht, deshalb man als “Paris der Osten” genannt hat, weil sie hoher Standard von Unterricht, Vergnügung versichert. 

 

Als wir sehen können, Budapest ist hervorragend, was die Kultur und die Historie betrifft. Und wenn es über Unterricht geht, es ist auch einzigartig. Es gibt hier viele Wissenschaftler, Ingenieure, usw., die die Welt mit der Kenntnisse, die sie in Ungarn besorgt haben, verändert haben. 

 

Die Speise und die Spezialitäten

 

Im Vergleich zu anderen Städten von Mittel- und Ost-Europa hat Ungarn mehrere nationale Speise, die bekannt in dem Westen. Die ungarische Speisen sind lecker und vielfältig. Man kann auch ungarische und internationale Speisen rundherum der Stadt finden. Ungarn hat eine einzigartige und faszinierende Tradition in der Kochkunst und der Hospitalität. 

 

 

Das Klima

 

Das Klima von Ungarn ist gemäßigt mit kleiner Variation in manchen Regionen. Juli und August sind die heißesten Monate. Die kälteste Monate im Winter sind im Allgemeinem Januar und Februar. Schnee ist nicht ungewöhnlich während der Wintermonate. 

 

Stadt Verkehrsmittel

 

Ungarn hat eine erstaunlich effiziente Verkehrmittelsystem, die internationale und heimische Züge, Bus, S-Bahn und U-Bahn enthält. Fahrpreis ist bezahlbar, ob es nicht billig ist. 

 

Die Bad-Kultur 

 

Wenn Sie sich abholen oder verheilen möchten, das Besuchen eines Bad mit natürlichen Mineralwasser die beste Entscheidung ist. Mit einer kleinen Übertreibung, man kann sagen, dass alles, was man machen soll, ist nun drücken einen Stock in die Erde irgendwo in Ungarn und thermisches Wasser kommt raus, wahrscheinlich mit Heilwirkung. 

 

Die Währung

 

Die Währung ist Forint (HUF) in Ungarn. 2012 war 1 Euro = 290 HUF, 1 USD = 225 HUF durchschnittlich.

 

Kreditkarten

 

Die Banken akzeptieren Eurocard/Mastercard, VISA, American Express, Eurocheque.

 

St. Claire College

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Aufzeichnungen

Duna ist ein internationales Hochschuleinstitut in Budapest, Ungarn in dem Herz von Europa. Das Institut wurde gegründet und funktioniert in Assoziierung mit Professoren auf hohem Niveau der Universitäten des ungarisches Staates. Dieser internationalen Campus wurde geg ...